Datum

16. Aug. 2024

Uhrzeit

19:30 - 21:30

Kosten

CHF 30.00

Jahreskreisfest Schnitterin | Lughnasad

Das Leben in vollen Zügen geniessen, mit der leisen Ahnung im Herzen, dass der Sommer langsam zu Ende geht. Es ist die Zeit, ein erstes Erntefest zu feiern und die überbordende Fülle zu begrenzen. Die Felder werden geschnitten, das goldene Korn eingebracht. Es braucht Entscheidungskraft, was geerntet werden kann, was geschnitten werden soll, um anderem Platz zu machen. Zum Leben gehört der Tod. An dieses Lebensprinzip erinnert uns dieses Fest. Schneiden verlangt von uns die Kraft des „Neins“, verlangt von uns ganze Klarheit und ein Gefühl für (unsere) Grenzen.

  • Wo kann ich erste Früchte und Samen ernten?
  • Wo muss ich annehmen, dass etwas nie zur Reife gelangen wird?
  • Wo braucht es eine klare Entscheidung?
  • Wo ist es Zeit für einen Schnitt in meinem Leben?

FRAGEN & ANMELDUNG 

Andrea Küng 
076 582 58 94 | andrea@soeriken.ch